25 Sep

Top 10 der Sprüche, wenn man ein Baby auf dem Rücken durch Australien trägt

Bei unseren Wanderungen mit Noah auf dem Rücken bewegen wir uns meistens durch Nationalparks, die auch von anderen Wanderern besucht werden. So trifft man oft auf redselige Aussis, die fast immer einen Kommentar zu Noah abgeben. Dabei ist der Kommentar, wie Jule auch schon geschrieben hat, in der Regel der Starter einer längeren oder kürzeren Kommunikation. Besonders freuen wir uns immer über einen small talk mit den hier oft anzutreffenden reisenden Rentnern. Sie haben fast immer einen Tipp zur Weiterreise parat. Hier schreibe ich Euch die Top Ten der Starter-Sprüche:

  1. Ein guter Reisender.
  2. Die beste Art zu reisen.
  3. Was muss ich bezahlen um auch Platz nehmen zu können.
  4. Schneller Papa schneller.
  5. Eine Schande, dass er sich daran nicht mehr erinnern wird.
  6. Wie ein Prinz in einer Sänfte durch den Busch.
  7. Er reitet wie auf einem Kamel und nachher musst du trinken wie eins.
  8. Wer folgt wem?
  9. Was ein hübsches Gepäck.
  10. Er lächelt mich an, er wird ein Herzensbrecher.

Einer geht immer!

Euer Ulli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.