21 Dez

#21 Adventskalender

Sanary-sur-Mer, eine kleine Stadt am Mittelmeer zwischen Toulon und Marseille hat uns mit ihren Stränden, abendlichen Marktständen und einer Freiluftbühne für eine Woche verzaubert. Vielen Maler und Schriftsteller aus ganz Europa ging es bereits nach dem ersten Weltkrieg ganz ähnlich. Zur Zeit des dritten Reiches war Sanary ein wichtiges Exilzentrum für deutsche und österreichische Künstler. Neben Berthold Brecht, Franz Werfel, der Familie Mann und Stefan Zweig lebten auch die Tauchpioniere und Erfinder Jacques Cousteau und Frederic Dumas in der Stadt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.