26 Jul

Museen mit Wumms!

Als Europäer wird man ja mittlerweile ganz schön gekuschelt, wenn es darum geht sich in Museen mit unserer politisch-kriegerischen Vergangenheit auseinanderzusetzen. Von uns als Besucher wird ganz schön viel erwartet, da sehr stark auf unsere Vorstellungskraft gesetzt wird. Nicht so in den beiden Museen in Teheran, die wir während der Pfingstwoche besuchten: das Holy Defense und das Ebrat Museum. Weiterlesen

25 Jul

Zwei kleine deutsche Welten in Teheran

„Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen.“ So besagt es ein altes Sprichwort von Matthias Claudius. Da wir Gäste von Matthias und Kirsten Wolandt waren, kamen wir unverhofft dazu im Iran über unsere Reiseerlebnisse in Australien zu berichten und darüber aber auch Einblicke in deutsche Lebenswelten in Teheran zu bekommen. Weiterlesen