20 Dez

#20 Adventskalender

Van Gogh fand in seiner psychischen Erkrankung seine Zuflucht, die ihm Ruhe und Sicherheit gab, im Sanatorium Saint-Paul-de-Mausole in Saint-Rémy am Rande der Alpillen. In diesen Jahren schuf er eine Reihe seiner schönsten und bekanntesten Bilder inspiriert durch die Landschaft, die Leute und Architektur.

Heute kann man den Spuren des Künstlers folgen und auf einem kleinen Spaziergang die zum Teil kaum veränderten Originalplätze seiner Bilder Rund um das Städtchen Saint-Rémy und den ehemaligen Sanatoriumsgarten  betrachten.