Meine Familie mit Reiselust

(C) Jule Reiselust: Familie mit Reiselust in Stintino/ Sardinien

Wir sind eine kleine Familie, die das Reisen liebt. Ich bin Juliane und Lehrerin für Geographie und Geschichte. Allein deshalb habe ich Spaß am Reisen, dem Entdecken anderer Länder, spannenden Begegnungen und leckerem Essen.

Zusammen mit meinem Mann Ulli – aus meiner Sicht ein kleines Sprachenwunder, was das Reisen zusätzlich erleichtert und interessant macht – habe ich schon immer gerne Individualreisen unternommen. Zu den Highlights der letzten Jahre gehören das Inselhopping auf den Kykladen, die Rundreise und Campingurlaub auf Island, die Ostküste Australiens von Brisbane bis Townsville im Campervan, eine Rundreise im roten Oldtimer-Chevrolet durch Kuba und unser persönlicher Favorit und Geheimtipp: La Gomera. Dieser kleinen Insel vor der Ostküste Afrikas, konnte in Bezug auf Essen, Chillfaktor und einsamen Buchten noch kein Ziel den Rang ablaufen.

Außerdem lassen wir uns auch immer wieder gerne durch den Verband der Schulgeographen NRW für Reiseziele begeistern. Auf diesen Exkursionen haben wir faszinierende Länder kennengelernt, die nun darauf warten, noch einmal mit Kind bereist zu werden: Ganz oben auf unserer Hitliste liegt der Iran, dicht gefolgt von Thailand und Andalusien – wenn man hier überhaupt eine Rangfolge festlegen kann.

Seit Dezember 2016 sind wir Eltern des kleinen Noah. Seitdem bin ich in Elterzeit und bald verwirklichen wir uns mit einer dreimonatigen Elterzeitreise einen großen Traum. Ein viertel Jahr lang reisen wir im Campervan die Westküste Australiens von Darwin nach Perth entlang. Von diesem großen Abenteuer werde ich hier, so regelmäßig wie der Internetempfang es zulässt, berichten.

Auch unser kleiner Sohn wird und ist schon ein kleiner Weltenbummler. Während der Schwangerschaft haben wir einen Monat ausgiebig Sonne und Meer auf La Gomera genossen. Kaum einen Monat auf der Welt gings auch schon quer durch Deutschland um alle Omas, Opas, Onkel, Tanten, Cousins und Cousinen sowie Freunde kennenzulernen. Kurze Zeit später folgte der erste Winterurlaub am Ifen im Kleinwalsertal – unser Wintergeheimtipp für Skifahrer und Wanderer! Nach einem kurzen Abstecher nach Berlin, mit dem wohl größten Thaifood-Markt außerhalb Thailands, ging es das erste Mal ins Flugzeug nach Sardinien. Unsere kleine Wasserratte badet das erste Mal im Meer und probiert die neu gewonnene Freiheit von zwei Zähnchen an Pizzabrötchen aus. Und nun geht es auf zu neuen Abenteuern Down Under.

Reist ihr auch viel mit Kindern? Seid ihr auch gerade auf einer Elternzeitreise? Dann lasst mich von euren spannenden Zielen und Routen wissen!

Allzeit gute Reise!